unter uns 01-20 - News
Publikationen

unter uns 01/20

Sitter-Strom für die Wirtschaft

Editorial:

Liebe Leserin, lieber Leser

Ein Winzling hat die Welt fest im Griff und bringt den Alltag durcheinander: das Coronavirus. Es prägt die Schlagzeilen der Medien rund um den Globus und fordert auch die Schweiz. Kaum ein Bereich der Gesellschaft, der von dieser Pandemie nicht in irgendeiner Art und Weise betroffen ist. Nicht dauerhaft wohl, aber für einige Zeit sehr einschneidend.

Auch die Wirtschaft bekommt die Auswirkungen zu spüren: Zahlreiche Geschäfte haben auf Anordnung des Bundesrats ihre Türen Mitte März geschlossen, um die Bevölkerung zu schützen und die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Zudem wurden ab jenem Zeitpunkt auch alle öffentlichen und privaten Veranstaltungen untersagt, sodass hier ebenfalls Aufträge weggebrochen sind - und das gerade im Frühling, in dem ansonsten sehr viele Anlässe wie Generalversammlungen grosser Firmen und dergleichen stattfinden. Auch unsere Generalversammlung war hiervon betroffen, sodass sie für einmal in einem gänzlich ungewohnten Rahmen stattfinden musste.

Eine ausserordentliche Situation wie die aktuelle bringt immer auch viele Fragen und Unsicherheiten mit sich. Als verantwortungsvolle Bank lassen wir unsere Kundinnen und Kunden nicht im Stich: Wir bieten unseren Firmenkunden Unterstützung, wenn es um die Abwendung von Liquiditätsengpässen geht. Unseren Anlagekunden stehen wir zur Seite mit Blick auf die heftig durchgeschüttelten Aktienmärkte. Und unseren Privatkunden bieten wir den gewohnten Service bei ganz allgemeinen Fragen rund um unsere Banktätigkeit und unsere Dienstleistungen. Wir sind dankbar, dass wir zumindest einen kleinen Beitrag zur Bewältigung dieser Krise leisten können.

Wir sind für unsere Kundinnen und Kunden da. Das gilt aber nicht nur für solche Ausnahmezeiten, sondern auch im ganz normalen Bankbetrieb und Alltag, der hoffentlich bald wieder Einzug halten kann. Auf den folgenden Seiten können Sie nachlesen, wie wir unsere Verantwortung als regional verankerte Bank tagtäglich kompetent, unabhängig und leidenschaftlich leben, beispielsweise bei der Finanzierung eines Kleinwasserkraftwerks an der Sitter, bei der Ausbildung unserer Lernenden oder im Anlagebereich. Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre – und bleiben Sie gesund!

Dr. Michael Steiner
Vorsitzender der Geschäftsleitung